Eröffnung ZUM BARBIER

 

 

Am 31.10.2004 öffnete mein Frisörsalon "ZUM BARBIER" seine Pforten. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht was auf mich zu kommt. Mit 2 Arbeitsplätzen und einem Azubi machte ich mich an die Arbeit.

 

Mein heiliges Frisierstübchen sollte sowohl Wohnzimmer und Arbeitsplatz sein. Der große Tresen in der Mitte war Pausenraum, Mix-Ecke und Kasse zu gleich.

 

Bald reichte das leider nicht mehr aus. Wir bauten im Keller einen Pausenraum. Wer kann schon sagen, dass er im eigenen Heim einen Pausenraum besitzt?

Ich danke Ihnen für Ihre Glückwünsche, Ihr Vertrauen, die vielen Blumen und Pflanzen.

Bei uns können Sie nun auch mit Ihrer EC-Karte zahlen.

+++ACHTUNG+++ACHTUNG+++ACHTUNG+++

 

Rasur in der Barbierstube

 

+++ACHTUNG+++ACHTUNG+++ACHTUNG+++